Weitere Beiträge von Heinz Gfeller

Meinung

Wie ist die Frage?

Der Kolumnist widmet sich einem «automatischen» Satz aus typischen Dialog-Situationen – und macht sich zu diesen seine Gedanken.

Mit Brocken etwas wagen

Die Lorraine ist eines der populären Quartiere Berns. Kein Wunder, dass es dort herum mehrere Brockenstuben gibt. Besonders interessant ist die «Bärner Brocki» der GEWA, die mehr ist als eine Verwertungsanstalt für Dinge, die sonst weggeworfen würden.

MeinungMüll

Du erzählst nur Müll

«Müll» ist uns allen ein Begriff. Aber was genau verstehen wir darunter? Wann fällt etwas in die Kategorie des Unbrauchbaren? Anders gefragt: Ist etwas – ob materiell oder immateriell – gleich unbrauchbar, sobald es jemand als Müll sieht?

Kultur

Altern im Keller

Erste Eindrücke und Empfehlungen zur Ausstellung «Forever young» des Berner Generationenhauses von unserem Kulturredaktor.

MeinungKultur

Noch nicht aller Tage Abend

«Am Ende des Tages gleicht sich das aus.» «Am Ende des Tages sollten alle zufrieden sein.» Beispiele aus heutiger Konversation oder heutiger Schreibe. Nachdenken über Sprache heisst Nachdenken übers Leben.