Weitere Beiträge von Zoé Kammermann

  • Gesellschaft
  • Aria aus Syrien und ihr Weg in die Schweiz

    Aria Abdalla verbrachte sechzehn Jahre ihres Lebens in Syrien. Bis sich die Familie auf Grund ihrer kurdischen Wurzeln plötzlich gezwungen sah zu fliehen. Jetzt ist Aria 19, und schulisch immer noch nicht weiter als da, wo sie vor drei Jahren stand. Denn um den Bildungsgang wieder aufzunehmen, musste sie zuerst eine neue Sprache lernen. Um nicht noch mehr Zeit zu verlieren, brachte sie sich Deutsch kurzerhand selber bei – mit YouTube Videos.

  • Medien
  • Gesellschaft
  • Welche Medien-Heimat wollen wir?

    Ist das zukünftige digitale Magazin «Republik» die Rettung des Journalismus? Oder bloß viel Lärm um nichts? Ein Generationentandem besuchte ein Podium im Stapferhaus in Lenzburg zum Thema und tauschte sich über Bullshit-Journalismus, sinkende Werbeeinnahmen und über den eigenen Medienkonsum aus.