« Zum Programm

Bühne

Improtheater Attento

Wann?


Wo?

Bühne, Neue Aula

Was?

Improvisationstheater lebt vom Moment. Es gibt weder ein Skript noch feste Eckpunkte. Alle Charaktere und Szenen werden durch Inspirationen aus dem Publikum geschaffen und entsprechend ist jeder Abend einzigartig. In Chez Manu laden die beiden Protagonisten Manu und Manu das Publikum in einen Raum ihrer Wohnung ein, auf die Bühne des Kunst- und Kulturhauses visavis. Das Publikum ist dabei nicht einfach Zuschauer, sondern zu Gast bei den Manus, welche sich mit ihren Gästen unterhalten und auf ihre Wünsche eingehen. Dabei können die Gäste bequem von ihrem Stuhl aus Ideen und Wünsche nach vorne auf die Bühne rufen und das Schauspiel-Duo setzt die Inputs szenisch um. Es entsteht ganz spontan eine Episode aus dem Leben der beiden Manus. Während dem Abend schlüpfen diese selbst immer wieder in andere Figuren, erleben Abenteuer oder vermeintlich alltägliche Begegnungen.