« Zum Programm

Bühne

Frost & Fog verzauberten das Seefeld

Wann?


Wo?

Aussenbühne

Was?

Kühl und auch etwas nass war’s am ersten Abend des Generationenfestivals. Die Stimmung auf der Bühne passte somit perfekt zu Frost & Fog. – Bild: Mariëlle Schlunegger
Karen Frauchiger, Adrian Graf und David Friedli genossen den Auftritt am Generationenfestival. – Bild: Mariëlle Schlunegger
Ein wunderbares Trio. – Bild: Mariëlle Schlunegger
Auch das Festivalbanner machte sich ganz gut. – Bild: Mariëlle Schlunegger
Frost & Fog. – Bild: Mariëlle Schlunegger
Bild: Mariëlle Schlunegger
Bild: Mariëlle Schlunegger

Wer sind Frost & Fog?

Frost & Fog  kommen unter anderem mit ihrer neuen Single «Let Them Go» ans Generationenfestival. Damit ging die Band Anfang 2019
nach «Emily» (2018) nun einen weiteren Schritt in Richtung dritter EP. Denn jetzt ist es da, das Gefühl: «Das sind wir.» Frost & Fog sind bereit. Und treten aus der Nebeldecke ins Rampenlicht.

Wer sind Frost & Fog? Das sind die Freunde Adrian Graf und Karen Frauchiger, beide Jahrgang 1992. Adrian wuchs in Goldiwil
im Berner Oberland auf, Karen in Thun. Die beiden Orte trennen rund 430 Höhenmeter und die Nebelgrenze – daher der Bandname.
Am Generationenfestival treten sie zudem mit David Friedli gemeinsam auf.