« Zur Übersicht

Singen und Musizieren mit Lehrpersonen der Musikschule Region Thun

Musik tut gut und verbindet alle Generationen. Einmal in eine Posaune blasen, einen Geigenbogen in den Fingern halten oder es mal mit der Oboe versuchen … Probiere Instrumente aus, musiziere und singe – gemeinsam mit Lehrpersonen der Musikschule Region Thun.

Wann?


Wo?

Pavillon

Die Musikschule Region Thun (MSRT) ist eine moderne, kantonal anerkannte Musikschule mit einem breiten Ausbildungsangebot. Sie ist Mitglied des Verbandes Bernischer Musikschulen VBMS. Sie beteiligt sich aktiv am kulturellen Leben der Region und fördert die musikalische Vielfalt.

Beinahe 70 diplomierte Lehrpersonen unterrichten rund 1100 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Schule legt grossen Wert auf die Qualität des Unterrichts und den künstlerisch-pädagogischen Qualifikationserhalt ihrer Lehrerinnen und Lehrer.

Am Generationenfestival kannst du mit MusiklehrerInnen verschiedene Instrumente kennenlernen und singen.

Besuche einen unserer Workshops am Samstag, 17. September 2022 im Pavillon – wir freuen uns auf dich!

  • 10–12 Uhr:
    Verschiedene Blas-, Streich- und Zupfinstumente ausprobieren
  • 13–13.45 Uhr:
    Workshop Djembé und Palindrum / Leitung: Franziska Fuchs
  • 14–14.45 Uhr:
    Offenes Singen / Leitung: Lisa Läng
  • 15–15.45 Uhr:
    Workshop Djembé und Palindrum / Leitung: Franziska Fuchs
  • 16–16.45 Uhr:
    Offenes Singen / Leitung: Lisa Läng
  • 17–17.45 Uhr:
    Offenes spielen – Bring Dein Instrument und spiel mit uns / Leitung: André Müller
    Für diesen letzten Workshop ist eine Anmeldung erforderlich: https://forms.gle/m1VQVwqNDx8B4a53A