« Zur Übersicht

Kinderlos bleiben – fürs Klima?

Mit den Debatten um die richtigen Massnahmen gegen den Klimawandel kommen auch Forderungen auf, die mehr einschneiden in unseren Alltag als Elektroautos und weniger Flugreisen. Sollen wir zum Beispiel aus Rücksicht auf zukünftig Generationen auf Kinder verzichten? Ein Gespräch über Klimagerechtigkeit und (un)verhältnismässigen Verzicht.

Wann?


Wo?

Livestream

Was?

Diese Veranstaltung findet via Livestream statt. Du hast die Möglichkeit Fragen zu stellen – direkt auf den verschiedenen Kanälen oder an 079 663 14 32 oder fragen@generationentandem.ch. Hier kannst du den Livestream ab 19 Uhr verfolgen.

Gäste:

Dominic Roser (44) ist Lehr- und Forschungsrat am Interdisziplinären Institut für Ethik und Menschenrechte der Uni Fribourg. Er ist Vater zweier kleiner Kinder und in der Bewegung des Effektiven Altruismus aktiv.

Mirjam Steiner (24) studiert Religionswissenschaften und Zeitgeschichte an der Uni Fribourg und ist seit Januar 2020 Teil der Gruppe Extinction Rebellion Bern. Als Klima-Aktivistin war sie bei der Besetzung des Bundesplatzes dabei.

Moderation:

Corina Gall (28)

Was ist der Generationentalk?

Zwei Generationen – ein Thema: Das ist der Generationentalk von «und» das Generationentandem. Jeden Monat diskutieren Jung und Alt miteinander über brisante Themen. Der Talk dauert zwischen 30 und 45 Minuten. Danach hat das Publikum die Gelegenheit, sich an der Diskussion zu beteiligen. Der Generationentalk, moderiert von einem ModeratorInnen-Team von „und“ trifft seit Mitte 2016 stets den Nerv der Zeit und setzt sich mit politischen und gesellschaftlichen Themen auseinander.

Der Talk wird vom generationendurchmischten Redaktionsteam professionell aufgezeichnet und fotografisch dokumentiert. Alle Talks sind dann hier als Podcast nachzuhören.

Corona-Schutzmassnahmen

Diese Veranstaltung findet ausschliesslich digital statt. Sie kann digital via Livestream (www.generationentandem.ch oder auf der Facebookseite) verfolgt werden.
Weitere Auskünfte: (Mo–Fr, 8–17 Uhr): 079 836 09 37