« Zur Übersicht

Generationenkonflikte? Experten-Talk mit Rüdiger Maas

Was sind Generationenkonflikte überhaupt – wo und wie zeigen sie sich? Was unterscheidet sie und welche Diskussionskultur kann Konflikten vorbeugen? Wie kann eine generationengerechte Gesellschaft aussehen? Rüdiger Maas vom Institut für Generationenforschung im Gespräch mit Elias Rüegsegger via Livestream. Im Anschluss können sich MacherInnen und DenkerInnen hinter Generationenprojekten mit ihm austauschen.

Wann?


Wo?

online


Spende hier einen freiwilligen Beitrag für diese Veranstaltung via Twint oder via Banküberweisung. Wir freuen uns über jede Unterstützung!


Was sind Generationenkonflikte überhaupt – wo und wie zeigen sie sich? Was unterscheidet sie und welche Diskussionskultur kann Konflikten vorbeugen? Wie kann eine generationengerechte Gesellschaft aussehen? Rüdiger Maas vom Institut für Generationenforschung im Gespräch mit Elias Rüegsegger via Livestream. Im Anschluss können sich MacherInnen und DenkerInnen hinter Generationenprojekten mit ihm austauschen.

Generationenkonflikte? Talk mit Rüdiger Maas

Was sind Generationenkonflikte überhaupt – wo und wie zeigen sie sich? Was unterscheidet sie und welche Diskussionskultur kann Konflikten vorbeugen? Wie kann eine generationengerechte Gesellschaft aussehen? Diese Fragen beantwortet Rüdiger Maas vom Institut für Generationenforschung im Gespräch mit Elias Rüegsegger via Livestream um 15:00. Im Anschluss können sich MacherInnen und DenkerInnen hinter Generationenprojekten mit ihm via Zoom austauschen.

Rüdiger Maas (42), Gründer des Institut für Generationenforschung in Augsburg. Der Psychologe ist Experte für Arbeits- und Organisationspsychologie. Mit seinem Institut untersucht er die verschieden Altersgruppen mit quantitativen und qualitativer Befragungen.


Öffentliches Referat

Wann: 15-16 Uhr
Wo:
Livestream hier, auf Youtube und Facebook

Rüdiger Maas (42), Gründer des Institut für Generationenforschung in Augsburg. Der Psychologe ist Experte für Arbeits- und Organisationspsychologie. Mit seinem Institut untersucht er die verschieden Altersgruppen mit quantitativen und qualitativer Befragungen.


Expertengespräch mit Fragen aus Generationenprojekten

Wann: 16.15-17.15 Uhr
Wo: via Zoom (Zugangsdaten werden direkt verschickt)
Anmeldung für das Expertengespräch: 1. Mai projektstammtisch@generationentandem.ch


Was ist der Projektstammtisch digital?

Menschen aller Generationen zu verbinden ist mit Corona noch wichtiger geworden. Generationenprojekte nehmen dabei eine gesellschaftliche Pionierrolle ein. Dabei entstehen viele Erfahrungen. Diese Erfahrungen, das erarbeitete Wissen und gemeinsame Themen wollen wir zusammenbringen. Seit 2012 lanciert der Verein «und» das Generationentandem unterschiedlichste Generationenprojekte. Mit dem Projektstammtisch digital bietet «und» das Generationentandem einen Austausch von und für ProjektdenkerInnen. Diesen Stammtisch gibt es seit Oktober 2020.

Möchtest du Teil des Netzwerks des Projektstammtisches werden und regelmässig informiert werden? Melde dich: f.zurflueh@generationentandem.ch

Den Flyer kannst du auch hier downloaden.

Wir freuen uns auf dich!

Weitere Daten (save the date)

13. August 2021, 22. Oktober 2021, 10. Dezember 2021


Unterstützung des Projekstammtisches digital

Freiwillige Spende an IBAN CH69 0870 4045 8451 5910 9 oder via Twint