Vom Reichtum der Gebrechlichkeit

Wenn wir Glück haben, werden wir alle einmal alt; – das bedeutet unter anderem, dass auch uns eine Krankheit, eine Behinderung oder gar eine Demenz hilflos und pflegebedürftig machen könnte. Auch uns könnte das treffen, dass wir verwirrt, bewegungsunfähig, abhängig von fremder Hilfe werden! Jeden von uns, so gesund wir uns ernähren, so brav wir Sport treiben, so fleissig wir unser Gedächtnis trainieren. Jeden von uns.