• Gesellschaft
  • Als eine Schweizer Stadt bombardiert wurde

    Am 1. April 1944 wurde die Stadt Schaffhausen von Amerikanischen Flugzeugen bombardiert. Es war ein strahlender Samstagvormittag als der Fliegeralarm ausgelöst wurde. Die Schaffhauser kümmerten sich damals nicht gross darum, denn am rechten Rheinufer und so nahe der deutschen Grenze gehörte das schon seit langem zu ihrem Alltag.

  • Kultur
  • Was macht der Swing im Musical?

    Ohrwurm-Songs von ABBA begeistern verschiedene Generationen. Auf der Thuner Seebühne lockt nun «Mamma mia» auf Berndeutsch. Die «und»-Theaterexpertin traf Giuliano Mercoli zum Interview, der hinter und auf der Bühne einen speziellen Auftrag hat…