PhilOhr – Chiara Herold ist ganz Ohr für Philosophie mit Jung und Alt

Chiara Herold mag einfache Fragen, die überhaupt nicht einfach sind. Und sie stellt sie Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, SeniorInnen und Betagten – allen. Daraus entsteht eine Podcast-Serie: PhilOhr. Im Gespräch mit Werner Kaiser sagt sie, was sie mit diesem Projekt erreichen will.

Chiara Herold ist eine vielseitig engagierte junge Frau. Sie hat ein grosses Projekt: Sie will zusammen mit Menschen aus verschiedenen Altersstufen philosophieren. Eine erste Tonspur mit Kindern hat sie bereits erstellt. Im Interview erklärt sie ihr Projekt und sagt, was dieses mit einem Schwamm verbindet

«und» das Generationentandem wird das Projekt begleiten und immer dann, wenn eine neue Tonspur entstanden ist, einen Ausschnitt davon zum Mithören veröffentlichen. Geniessen Sie heute die phantasievollen Einfälle der philosophierenden Kinder!


Chiara Herold philosoviert mit Menschen verschiedener Altersstufen und nimmt die Gespräche auf. In der Rubrik PhilOhr sammeln wir ihre Beiträge.

Antworten