Die kleine Hexe und der liebe Gott

Turbobesen und Frauenstimmrecht: Die bissige Geschichte über eine kleine Hexe, die vor den Flammen in den Himmel flieht. Angereichert mit persönlichen Gedanken der «und»-Autorin Isabelle Hochuli. Auch eine grosszügige Prise von Satire und Ironie darf nicht fehlen.

Bild: Herbert Schweizer

Kriminelle Ader

Eine antike Petroleumlampe, gefüllt mit Koks, wird von der Polizei gesucht. Die Spur führt zu einem alten Ehepaar. So scheinheilig wie die beiden alten Menschen auf den Polizeibesuch reagieren, sind sie gar nicht. Denn der alte Mann hat die Lampe tatsächlich gestohlen. Ein «und»-Hörspiel.