« Zur Übersicht

Summerlands

Wer die geheimnisvolle Geschichte bereits kennt, weiss auch wo sich die "Summerlands" befinden. Du verstehst nur Bahnhof? Kein Problem! Komm vorbei und wir bringen dir die Erzählungen gerne näher. Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Covid-Zertifikat

Wann?


Wo?

Märit

Die Nebel von Avalon“ von Marion Zimmer Bradley ist wohl die bekannteste Nacherzählung der Sage um Morgaine La Fey, den Merlin von Britannien, König Artus und seinen Rittern der Tafelrunde. Wer schon in die geheimnisvolle Geschichte um den heiligen Gral und das Schwert Excalibur eingetaucht ist, weiss, wo sich die „Summerlands“ befinden und wird beim Begriff „Glastonbury“ bestimmt etwas hellhörig werden.

Ein Schimmer jener Mystik bietet das „SUMMERLANDS“ im Seefeld Thun. Dort finden sich Schätze und Perlen wie: Essenzen & Aura Sprays aus der Chalice Well, Räucherungen aus dem Goddess Temple selbst und die „Star Child“-Aromawelt.

Wer Glastonbury/Avebury/Stonehenge bereisen möchte, ist – ob langsam oder schnell, jung oder reif, quirlig oder bedächtig – ebenso richtig hier. Mit etwas Glück erleben wir die Faszination eines geheimnisvollen Kornkreises. Das Herzen von Stonehenge steht genauso auf dem Programm wie die heiligen Quellen, der Tor und die Abbey im sagenumwobenen Glastonbury, Somerset. Ein Abenteuer voller Mythen und Legenden.

Und beim Schnupperquiz können sich naseweise und wirklich Weise mit etwas Glück ein Schoggistängeli erobern