« Zur Übersicht

Sterbehilfe – Begleitung in den Tod?

Endlos leiden oder selbstbestimmt sterben? Wir diskutieren über das Thema «Sterbehilfe». Sei dabei bei dieser spannenden Diskussion. Tandemleitung: Fritz Zurflüh (65) und Géraldine Maier (20).

Wann?


Wo?

via Zoom

Was?

Diese «und»-Runde findet digital via Zoom statt.
Beitrittslink
ID: 988 015 2491 | Passwort: 1928


Dieses Mal geht es um das Thema «Sterbehilfe»: Das Lebensende selbstbestimmt gestalten – oder unendliches Leid ertragen? Wie kann man eine Person am Lebensende begleiten – wo liegen die Grenzen? Über diese spannenden Fragen wollen wir uns austauschen. Loggt euch ein und diskutiert mit uns.

Argumentieren in der Runde! – Bild: Elias Rüegsegger

Die «und»-Runde?
Hast du Lust, neue Leute kennen zu lernen und dich mit ihnen in ungezwungener Atmosphäre zu unterhalten? Die «und»-Runde lädt ein zum Diskutieren – über Gott und die Welt! Eine Art Stammtisch für den unverbindlichen aber persönlichen Austausch. Jeden zweiten Monat zu einem zuvor definierten Thema. Moderiert von: Lara Thurnherr (19),
Fritz Zurflüh (65), Jérôme Stettler (21), Géraldine Maier (20).

Hier wird einander zugehört und alle können sich einbringen. Immer wieder spannend, was da für Erinnerungen, Alltagserlebnisse und Beobachtungen auftauchen. Zum Beispiel gibt es Elefanten, die Bananen schälen. In dieser gemütlichen Runde mit Jung und Alt kannst du deinen Horizont erweitern.

Weiterhin auch digital!
Neben den physischen Veranstaltungen sind auch weiterhin digitale Treffen geplant. Treffen via Zoom oder Live-Streams sind nicht nur ein Coronahype! So findet einmal im Monat eine «und»-Runde via Zoom statt – und weitere einmalige Veranstaltungen. Zoom ist ein Programm für Videokonferenzen. Hier findest du eine Anleitung, wie du Zoom auf deinem Laptop oder Tablet installieren kannst. Die Übersicht aller digitalen Veranstaltungen: hier.

Zoom?
Wie kann ich an den digitalen Treffen teilnehmen? Du musst kein Technikgenie sein, damit du mitmachen kannst! Zoom ist ein Programm für Videokonferenzen. Hier findest du eine Anleitung, wie du Zoom auf deinem Laptop oder Tablet installieren kannst. Die Teilnahme ist direkt mit einem Klick auf den Link möglich. Spätestens drei Minuten vor Beginn auf den Link klicken, dann kann am Treffen teilgenommen werden. Wir freuen uns! Vor der Teilnahme am ersten Zoom-Event empfehlen wir, Zoom zu testen. Wir helfen gerne beim Installieren und Testen. Melde dich: zoom@generationentandem.ch | 079 836 09 37